Bad Säckingen

Trompeter Bad Säckingen

Trompeter Bad Säckingen

Foto: Tourismus GmbH Bad Säckingen

Wechselausstellungen, Exponate aus der Heimat, Trompeten und sogar ausgewählten Müll gibt es in Bad Säckingens Museen zu bewundern. Orgelkonzerte im Münster, Promenadenkonzerte und Chorfestivals im Schlosspark ebenso wie Blasmusikkonzerte, Ausstellungen in der Villa Berberich, BZ-Theaterring im Gloria, Kleinkunst und Kammermusik im Kursaal kulturelle Highlights bietet die Stadt das ganze Jahr über. Große Balladen, spritzige Songs und eingängige Melodien die Hochrhein Musicals sind Garant für emotionsgeladene, mitreißende Shows auf der Gloria-Bühne. Derzeit laufen fiebrig die Vorbereitungen für die Neuinszenierung des Musicals "Lichterloh", die das Publikum im Herbst 2012 sicher wieder aus den Stühlen reißen wird.
Es braucht aber keinen speziellen Anlass, um nach Bad Säckingen zu kommen. Die malerische Altstadt mit mediterranem Flair lädt das ganze Jahr zum unbeschwerten Verweilen und Flanieren ein - sei es auf dem Münsterplatz, im Schlosspark oder am Rhein. Straßencafés und Restaurants bieten Kulinarisches für jede Tageszeit und jeden Geschmack. Das Einzige, womit man sich belasten darf, sind Einkaufstüten.
Mit zahlreichen Touren, die insgesamt über 200 Kilometer Länge messen, darf sich der nördlich der Stadt beginnende Hotzenwald sehr wohl auch als Paradies für Wanderer und Nordic Walker bezeichnen. Radfahrer mit ihren Tourenrädern, E-Bikes und Mountainbikes schätzen das abwechslungsreiche Spiel zwischen den Bergen und dem Rheintal. Die 120.000 qm große Golf- und Freizeitwelt Obersäckingen bietet neben einer Driving Range auch einen Pay- und Play Kurzplatz. Familien lockt neben dem Indoor-Dschungel-Spielplatz "Wild Kids" die Adventure-Minigolf-Anlage. Das Wildlife-Museum stellt exzellent präparierte Jagdtrophäen aus allen Kontinenten naturgetreu aus.
Entspannen, genießen und Kraft tanken - die jahrhundertealte Bädertradition wird in der Aqualon Therme mit modernsten, ganzheitlich medizinischen Methoden fortgeführt. Aus zwei Traditionsquellen sprudelt Heilwasser. Standen bisher Kuren im Fokus, rücken heute Fitness, Wellness und Gesundheit in den Mittelpunkt der Aqualon Therme. Fernöstliche Wellnessphilosophie bietet das neue Japanische Saunadorf, eine wunderschöne Anlage, in deren Mittelpunkt zwei im asiatischen Stil gestalteten Saunen und ein großzügiges Meditations- und Ruhehaus stehen.
Schon seit 1272 wird Fasnacht in Bad Säckingen gefeiert, die fünfte Jahreszeit beginnt traditionell mit dem "Ersten Faißen". Dann bringen die "Wälder" im alten, feinsten, schwarzen Anzug den Narrenbaum auf den Münsterplatz. Am "Dritten Faißen" übernehmen die "Wiieber" das Narrenzepter, ziehen feiernd durch die Innenstadt. Hexen, Geister, Joggele und Guggemusiken bevölkern am Fasnachtssamstag die Straßen. Klein, aber fein, präsentiert sich der Fasnachtsmäntig-Umzug. Am Dienstag endet die Bad Säckinger Fasnacht unter lautem Wehklagen der "Hüüler", die in weiße Umhänge gehüllt und mit weiß geschminkten Gesichtern im Fackelschein ihren "Böög" auf den Scheiterhaufen tragen.

Sehenswertes

in Bad Säckingen

  • Altstadt

  • Fridolinsmünster

  • Haus der Fischerzunft

  • Palais Landenbergan - Rathaus

  • Marktplatz

  • Gedeckte Holzbrücke - mit rund 200 m die Längste in Europa

  • Schloss Schönau - u.a. bedeutendste Trompetensammlung Europas

  • Kurgebiet

  • Villa Berberich - Mineralienmuseum

  • Müllmuseum

in der Umgebung

  • Hotzenwälder Murgtal

  • mittelalterliche Stadt Laufenburg (Baden)

  • Laufenburg (Schweiz) mit mittelalterlichem Stadtbild

Holzbrücke in Bad Säckingen

Holzbrücke in Bad Säckingen

Foto: Bad Säckingen

Praktische Reisetipps Bad Säckingen

Tourismusinformation

Tourist Information Bad Säckingen
Hauptbüro

Waldshuter Str. 20
79713 Bad Säckingen
Tel.: +49 (0) 7761-5683-0
Fax: +49 (0) 7761-5683-17
E-Mail: tourismus@bad-saeckingen.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr

Zweigstelle Hallwyler Hof

Rheinbrückstr. 48
79713 Bad Säckingen
Tel.: +49 (0) 7761-5534523
Fax: +49 (0) 7761-5534574

Öffnungszeiten

April - Oktober: 8.00 - 12.00 und 14.00 - 19.00 Uhr
kein Verkauf sonntags zwischen 08:00 und 08:30 Uhr, 10:30 und 12:00 Uhr und 18:30 und 19:00 Uhr
November - März: Samstag 8.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Wellness

Aqualon Therme - Bad Säckingen

Adresse

Aqualon Therme
Bergseestr. 59
79713 Bad Säckingen
Telefon 07761 560-80

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 9-22 Uhr
Freitag und Samstag 9-23 Uhr
Sonn- und Feiertage 9-22 Uhr

Webseite für weitere Informationen:

www.aqualon-therme.de

Wochenmarkt

Schützenstraße

Mittwoch bis ca. 13.00 Uhr

Münsterplatz

Samstag bis ca. 13.00 Uhr

Unterkunft suchen

Booking.com

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen klicke Sie bitte hier.