Veranstaltungskalender

Um die Veranstaltungen des gewünschten Tages aufzurufen, klicken Sie bitte auf das jeweilige Datum.

Grau hinterlegte Felder = Veranstaltungen

Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       

10:00 Schönwald

Herzlich willkommen in Schönwald.
Begrüßung der Feriengäste mit Informationen zu Schönwald und dem Ferienland.
Treffpunkt: Tourist-Information.

19:00 Bad Krozingen

Der Charmeur von Bad Krozingen

BAD KROZINGEN. Am Freitag, dem 10. August, wird um 19.00 Uhr die Thermalbadgeschichte von Bad Krozingen wieder lebendig. Im Rahmen dieser Erlebnistour erfahren die Teilnehmer auf unterhaltsame und amüsante Weise Historisches zur Entwicklung des kleinen Dorfes zum heutigen Heilbad, von den Höhen und Tiefen der Zeit und von den Menschen, die diese geprägt haben. Die historische Figur des Kur- und Badearztes Prof. Dr. Remmlinger, der diese Geschichte erzählt, wird authentisch gespielt von Klaus Millmeier, Schauspieler, ausgebildeter Gäste- und Naturparkführer.

Die Führung, die zirka 2 Stunden dauert, beginnt vor der Vita Classica-Therme. Im Rahmen der Führung gibt es ein Begrüßungsapéro, ein kleiner Snack sowie eine kleine süße medizinische Verordnung. Im Rahmen eines Gewinnspiels werden Erlebnisgutscheine verlost. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Personen.

Die Führung findet bei jeder Witterung statt.

Anmeldung (auch kurzfristig): Tourist-Information im Kurgebiet Bad Krozingen, Tel. 07633 4008-163

Gebühr: Euro 22,00/Euro 20,00 mit Gästekarte/Euro 12,00 für Kinder bis 14 Jahren (empfohlen ab 8 Jahren)

Bad Krozingen

Kulinarische Weinwanderung durch den Weinerlebnispfad
Dauer: 4,5 Std., Gehzeit: 70 Min.
Tickets inkl. Speisen & Weinen: Tourist-Info,07633 4008-163
www.bad-krozingen.info

Mehr erfahren

16:00 Baden-Baden

Botanische Führung am Mittwoch

Baden-Baden. Zur nächsten Parkführung der diesjährigen Gartensaison lädt das städtische Fachgebiet Park und Garten ein. Am Mittwoch, 10. Oktober, berichtet Markus Brunsing Wissenswertes rund um die Geschichte der Lichtentaler Allee und besucht zum Abschluss den Park der Kurpark-Residenz Bellevue. Die Führung beginnt um 16 Uhr am Augustaplatz vor dem Kongresshaus. Die Teilnahme ist kostenlos.

15:00 Bad Krozingen

Kleine Weinwanderung mit einem einheimischen Winzer
und anschließender Weinverkostung.
Anm. bis 12 Uhr: Tourist-Info im Kurgebiet, Tel. 07633 4008-163,

Häusern, Schluchsee, St. Blasien und Feldberg

Rothirschtage vom 12. bis 15. Oktober in Häusern, Schluchsee, St. Blasien und Feldberg

Der „König der Wälder“ steht bei den Rothirschtagen vom 12. bis 15. Oktober 2018 in Häusern, Schluchsee, St. Blasien und Feldberg im Blickpunkt. In den Orten rund um den Schluchsee, deren Gemarkung zum Rotwildgebiet Südschwarzwald gehört, erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm mit geführten Wanderungen, Naturparkmarkt, Veranstaltungen für Kinder sowie einer Fachtagung. Zu den Höhepunkten zählen eine geführte Rotwildbeobachtung für Familien am Freitag, 12. Oktober 2018, und der Naturparkmarkt beim Kur- und Sporthaus in Häusern am Sonntag, 14. Oktober 2018, bei dem regionale Erzeugnisse, insbesondere Wildspezialitäten, angeboten werden. Umrahmt wird der Markt durch zahlreiche Programmpunkte, wie die 3. Schwarzwälder Hirschruf-Meisterschaft, eine Geweih-Präsentation und eine Greifvogelshow.

Bad Liebenzell

„Romantisches Monbachtal“

Bad Liebenzell. Am Freitag, 12. Oktober 2018 lädt die Freizeit und Tourismus Bad Liebenzell GmbH in Kooperation mit dem Schwarzwaldverein Bad Liebenzell zu einer Wanderung ein.

Treffpunkt ist um 13:30 Uhr an der Trinkhalle im Kurpark.

Zunächst wandern die Teilnehmer mit dem Wanderführer Reinhold Gottschalk entlang dem Wiesenweg zum Monbachtal. Danach führt der Weg aufwärts durch die Monbachtalschlucht nach Monakam. Dort besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr im Monachorum in Monakam. Abschließend läuft die Gruppe über den Kirchweg wieder zurück nach Bad Liebenzell.

Die Wanderzeit beträgt bei einem Höhenunterschied von 220 m etwa 3 Std.

Anmeldungen nimmt der ServiceCenter bis Freitag, 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 07052 408-0 entgegen.

Bad Krozingen

Bad Krozingen im Herbst
Samstag: Bis 16 Uhr sind die Geschäfte geöffnet. Musik und Bewirtung auf dem Lammplatz u.v.m
Sonntag: ab 11.30 - mit verkaufsoffenem Sonntag (13-18 Uhr), Modenschau (13.30 und 15.30 Uhr), Autoshow am Bahnhof, Spielstraße u.v.m.

11:00 Schönwald

Sonntagskonzert mit dem Akkordeon-Spielring Gütenbach im Kurpark.
Bei schlechter Witterung in der Uhrmacher-Ketterer-Halle.

Bad Liebenzell

Weinprobe mit Andreas Blaurock

Bei Markus & Pierre

Der gelernte Winzer und Agraringenieur Andreas Blaurock war über 15 Jahre in der Weinwirtschaft tätig. Er war Direktor und Domänenrat in einem Weingut und arbeitet nun als Trainer und Berater im deutschsprachigen Raum.

Am Freitag, 19. Oktober 2018 können sich die Besucher von Markus Pierre mit einem Fünf-Gänge-Menü verzaubern lassen, während Andreas Blaurock den passenden Wein dazu präsentiert.

Einlass ist ab 18:30 Uhr und Menübeginn ist ab 19:00 Uhr. Die Teilnahmegebühr liegt hierfür bei 75,00€ pro Person.

Weitere Informationen zum Event gibt es unter www.markusundpierre.de oder unter Tel. 07052 1794991. Die Anmeldung kann ebenfalls darüber abgegeben werden.

Freiburg im Breisgau

Vom 19. bis 29. Oktober 2018 geht es wieder rund auf dem Freiburger Messegelände: Die Herbstmess' bringt für 11 Tage Spaß und Adrenalin nach Freiburg.

Mehr erfahren

12:00 - 14:00 Baden-Baden

Knollen- und Blütenverkauf im Dahliengarten

Baden-Baden. Der Verein der Freunde des Dahliengartens führt am kommenden Freitag, 19. Oktober, im Dahliengarten an der Klosterwiese einen Dahlienknollenverkauf durch. Ab 12 Uhr besteht für alle Gartenfreunde die Gelegenheit, Knollen des Vereins zum Preis von drei Euro zu erwerben. Der Verkauf erfolgt, solange der Vorrat reicht, längstens jedoch bis 14 Uhr. Verbunden mit dem Knollenverkauf ist auch ein Verkauf von Dahlienblütensträußen. Dahliensträuße können auch bereits am Donnerstag, 18. Oktober, ab 9 Uhr, im Garten erworben werden.

19:30 - 21:00 Calw-Heumaden

Bäume bei Nacht

Bäume kann man nicht nur sehen, sondern auch hören, riechen und fühlen. Bei einer Nachttour mit den Schwarzwaldguides Andrea Berndt und Andreas Steidel werden die Sinne geschärft und scheinbar Altbekanntes neu entdeckt. Gleichzeitig erfahren die Teilnehmer Interessantes über den Wald und seine belaubten und benadelten Bewohner.

Für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer geeignet.

Dauer: ca. 1,5 Std., ca. 3 km

Anmeldung erbeten unter info@NABU-Calw.de oder Telefon 07051 59310

Veranstaltungsort: Parkplatz Friedhof
Kosten: 5 EUR / Person

Gutach - Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

10 bis 16 Uhr: Strick-Workshop
Wer aus Wolle schöne Sachen zaubern möchte, ist bei der erfahrenen Strickerin Lydia Tebroke genau richtig. Grundkenntnisse vorausgesetzt. Anmeldung erforderlich.

Baden-Baden

Flohmarkt beim Betriebshof

Weitere Informationen gibt es direkt beim Veranstalter, Agentur Gero Weickmann aus Reutlingen
Mail: info@geros-flohmarkt.de oder Tel: 07121/410047-0

Hinterzarten

Hubertuswoche vom 21. bis 27. Oktober in Hinterzarten
Die Gams ist zentrales Thema bei der diesjährigen Hubertuswoche unter dem Motto „Wild auf Wild“ vom 21. bis 27. Oktober 2018 in Hinterzarten. Bei einer Ausstellung im Kurhaus, einem Vortrag und einer Exkursion können Besucher viel Wissenswertes und Unterhaltsames über diese Tierart erfahren, die in den 1930er-Jahren wieder im Hochschwarzwald angesiedelt wurde. Zu den weiteren Programmpunkten der Hubertuswoche zählen unter anderem eine Weinprobe, eine Fackelwanderung, eine Frühpirsch mit dem Jäger, ein Cego-Abend für Anfänger sowie eine geführte Wanderung um St. Märgen mit Verkostung von Wildspezialitäten auf dem Weg. Mehrere Restaurants und Gasthäuser in der Region servieren während der Hubertuswoche spezielle Wildgerichte und -menüs. Mehr Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und zur Anmeldung (soweit erforderlich) unter: www.hochschwarzwald.de/hubertuswoche.

Gutach - Freilichtmuseum Vogstbauernhof

11 Uhr: Heuboden-Akademie: Burgen im Kreis Calw
Martin Frieß, Kreisarchivar von Calw, stellt vergessene Wehranlagen des Nordschwarzwalds vor und geht dabei auch auf das Schlössle von Effringen ein.
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Dein Schatzkästlein
Immer zu gebrauchen und einfach zu machen: Das kleine Kästchen für eure großen Schätze.

Bad Liebenzell

Die Lindenwirtin
Historischer Streifzug durch Bad Liebenzell mit Show-Dinner

Das Erlebnistheaterstück „Die Lindenwirtin“ erweckt Liebenzeller Originale aus der Jahrhundertwendewieder zum Leben. Es werden Einblick in die „gute alte Zeit“ in der unsere Urgroßeltern selbst noch Kinder waren gewährt und erlebbar gemacht, denn die Besucher sind bei der Erlebnisführung Teil der Geschichte.

Die Teilnehmer erfahren interessante Details aus der wilhelminischen Zeit. Um den Besuchern das Zeitgeschehen zu dieser Zeit erlebbar zu machen findet beginnend ein Stadtspaziergang rund um die Jahrhundertwende statt.

Danach kann man sich auf echte Hausmannskost im alten „Gasthaus zur Linde“ freuen. Das ungewöhnliche Theaterkonzept bietet einen Nachmittag, der alle Sinne anspricht. Ein Show-Dinner bei dem man sehen, hören, riechen und schmecken kann.

Die Anmeldung zu dieser Führung ist erforderlich und sollte bis 5 Tage vor der jeweiligen Führung im ServiceCenter Bad Liebenzell telefonisch unter 07052 4080, per Mail unter info@bad-liebenzell.de oder über www.reservix.de erfolgen. Treffpunkt zur jeweiligen Uhrzeit ist bei der Trinkhalle. Die Teilnahme inkl. Speisen kostet 35,00 € (Getränke sind nicht enthalten).

Die Führung findet an folgenden Terminen statt:

So, 27.05.2018 16:00 Uhr
So, 12.08.2018 16:00 Uhr
So, 30.09.2018 15:00 Uhr
So, 21.10.2018 15:00 Uhr

15:00 Bad Krozingen

Kleine Weinwanderung mit einem einheimischen Winzer
und anschließender Weinverkostung.
Anm. bis 12 Uhr: Tourist-Info im Kurgebiet, Tel. 07633 4008-163

Calw

Street Food Fiesta

Hier heißt das Motto: Erkunden, Entdecken und Genießen!

Das Angebot reicht von internationalen Gerichten wie Asia oder Thai über American Burger, Gekochtem und Gegrilltem, speziellem aus dem Smoker, exotisch vegetarischem & veganem bis hin zu Waffeln und Crêpes zu regionalen, traditionellen Spezialitäten aus der heimischen Küchen.

Die Street Food Fiesta in Calw lädt alle Besucher zum Schlendern durch die Altstadt ein. Es vereint individuell dekorierte Stände oder attraktive Foodtrucks sowie Küchenchef und/oder passionierte Hobby-Köche zu einem Event der Extraklasse und bringt unterschiedlichste Essenskulturen dieser Welt zusammen. Hier präsentieren sich alle, die etwas Besonderes kochen und ihren Gästen anbieten können.

Die Street Food Fiesta ist ein Fest des internationalen kulinarischen Genusses. Die Street Food Fiesta - pausenloses Schlemmen und Genießen ist angesagt!

Samstag: 12 - 22 Uhr
Sonntag: 12 - 18 Uhr

Gutach - Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Herbst- und Schlachtfest

Traditionell läutet das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach mit dem Herbst- und Schlachtfest am letzten Oktoberwochenende die kalte Jahreszeit ein. Samstag und Sonntag, 27. und 28. Oktober, gibt es in der gemütlichen Stube des Falkenhofs von 11 bis 17 Uhr frische Schlachtplatte zu verköstigen.

Sonntag, der 28. Oktober, steht dabei ganz im Zeichen der Vorratshaltung. Bei Vorführungen wie dem Einmachen, Einkochen, Dörren, Schnapsbrennen oder Krautschneiden können die Besucher eindrucksvoll erleben, welchen Aufwand die Haltbarmachung von Lebensmitteln früher bedeutete. In einer freien Sonderführung zeigt der Museumsmitarbeiter Hans Deusch um 11 Uhr darüber hinaus die kleinen Tricks und Kniffe der Vorratshaltung früherer Zeit, als Gefriertruhe und Supermarkt noch Fremdwörter waren.

Am ersten Tag des Herbstferienprogramms können die kleinen Museumsgäste am 28. Oktober, zwischen 11 und 16 Uhr Rübengeister schnitzen, mit deren Hilfe die bösen Herbstgeister vertrieben werden können.

Gutach - Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

11 bis 17 Uhr: Schwarze Supp‘
Zum Ende der Saison bereiten wir wieder in der Küche des Falkenhofs die traditionelle „Schwarze Supp‘“ zu.
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Für alle ein Licht
Das tut man seit jeder an diesem Tag: Kerzen anzünden. Dafür müsst ihr sie aber erst einmal machen.

19:30 Bad Krozingen

Schloßkonzerte
Sonderkonzert in französischer Sprache mit dem Cembalist & Hammerflügelspezialist Jean-Christophe Dijoux.
www.schlosskonzerte-badkrozingen.de

Gutach - Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

11 bis 17 Uhr: Saisonausklang
Am letzten Tag der Saison kommen noch einmal die Museumshandwerker zum Stelldichein.
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Laublaterne, Laublaterne
Aus Seidenpapier und Herbstlaub entsteht eure Laterne für die dunkelste aller Jahreszeiten.
15 Uhr: Sonderführung: Wo bleiben die Esel?
Herzliche Einladung zur launigen Jahreshauptversammlung unserer Museumstiere.
17 Uhr: Stimmungsvoller Saisonausklang
Wir werden einen Blick zurück auf die vergangene Saison und lassen den letzten Tag gemeinsam ausklingen. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Hombacher Dorfmusikanten aus Unterharmersbach.

10:00 - 18:00 Bad Krozingen

Großer Kunsthandwerkermarkt "Kunst und Genuss"
mit über 55 Kunsthandwerkern und Künstlern im Kurhaus Bad Krozingen

19:30 Bad Krozingen

Exklusiver kulinarischer Weinabend im Weingut Martin Waßmer
mit 1 Sekt & 6 versch. Weine, Ulrich Kopf (Fingerfood) & Kurdirektor Rolf Rubsamen.
Anmeldung 2 Tage vorher: www.bad-krozingen.info.
Treffpunkt: 19 Uhr

13:30 - 18:00 Bad Krozingen

Taxi-Fahrt zu den Weihnachtsmärkten im Zentrum von Colmar
Anm. (bis Fr., 12 Uhr)
Treffpunkt: Tourist-Info im Kurgebiet, Tel. 07633 4008-164, Bad Krozingen

Bad Krozingen

Weihnachtsmarkt am Weinbrunnen
mit Kunsthandwerk, Musik und kulinarischen Köstlichkeiten im Kurpark.
Donnerstag: 15.00 - 23.00 Uhr
Freitag: 15.00 - 23.00 Uhr

Schönwald

Deutschlands Höchster Weihnachtsmarkt im Weihnachtsdorf Schönwald

Alle zwei Jahre findet im heilklimatischen Kurort und Wintersportplatz Schönwald ein Weihnachtsmarkt statt, so auch wieder am Freitag, den 30. November 2018.

Hierzu laden die Einzelhändler und Gastronomen sowie Vereine, Gruppen und die Gemeinde herzlich ein.

Entlang der weihnachtlich geschmückten Hauptstraße und rund um die Uhrmacher-Ketterer-Halle wird ein reichhaltiges Angebot an Advents- und Weihnachtsartikeln sowie Dingen des täglichen Bedarfs angeboten. Auch das kulinarische Angebot kommt nicht zu kurz.

Tradition beim Schönwälder Weihnachtsmarkt ist die große Weihnachts-Tombola des Heimatvereins. Attraktive Preise warten auf die Gewinner.

Natürlich wird auch der Nikolaus mit seinem Gesellen Knecht Ruprecht den Weihnachtsmarkt besuchen und kleine Geschenke verteilen.

Der Schönwälder Weihnachtsmarkt - gemütlich und familiär - auf den Höhen des Schwarzwaldes.

Mit einer Meereshöhe von fast 1.000 m ist der Schönwälder Weihnachtsmarkt der wohl Höchstgelegene in Deutschland.

Der Weihnachtsmarkt beginnt um 16:00 Uhr und dauert bis 23:00 Uhr.

Während dieser Zeit wird die Hauptstraße für den Verkehr (außer Linienbusse) gesperrt sein.

Hinweis der Redaktion

Die Veranstalter können einzelne Termine ändern oder absagen, daher übernehmen wir keine Garantie für die aufgeführten Veranstaltungen.

Unterkunft suchen

Booking.com

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen klicke Sie bitte hier.